Hafen von Fano Marina dei Cesari

24 mai 2018

 

porto di fano marina dei cesari

Das Hotel Marina liegt nur wenige Minuten vom berühmten Hafen von Fano entfernt. Marina dei Cesari, wie es genannt wird, ist eine moderne und einladende Marina. Die Marina befindet sich in der Nähe des alten Fischerdorfes mit den bunten Häusern der Fischer, in einer Gegend voller Farben und Leben, in der Mitte der beiden Strände der langen Fano Küste, die im Osten einen weißen Kiesstrand namens Sachsen und Westen hat der Sandstrand Lido genannt. Marina dei Cesari ist seit Jahren mit der Blauen Flagge der Touristischen Genehmigungen als Beweis für sein beständiges Engagement für den Umweltschutz ausgezeichnet.

Der Yachthafen liegt nur wenige Schritte vom historischen Zentrum von Fano und den vielen Gebäuden aus dem Mittelalter und der Renaissance entfernt, die das Zentrum bereichern.

Alles ist im Hafen von Marina leicht zu erreichen: vom nahegelegenen Fischmarkt jeden Morgen der Fisch, der während der Nacht auf dem großen Obst- und Gemüsemarkt gefangen wird, der das Zentrum zweimal pro Woche belebt, zu dem der renommierten Antiquitätenmesse findet am zweiten Samstag jedes Monats in den ältesten Straßen der Stadt statt.

Ein sicherer Hafen

 

Marina dei Cesari ist zu jeder Jahreszeit ein sicherer Hafen. Dank der Anwesenheit eines robusten externen Ballasts und der Anordnung des Eingangskanals ist das Becken gut geschützt und vor Wind geschützt.
Die heftigen Stürme, die in den letzten Jahren wiederholt die Adriaküste getroffen haben, haben den in der Marine festgemachten Booten keinen Schaden zugefügt, wie in den Videobildern nebenan zu sehen ist, wo der Wasserspiegel völlig ruhig ist und die Boote nur leicht oszillieren der Wind.

Unser Rat, wenn Sie den Hafen von Fano besuchen möchten, ist in unserem Hotel zu bleiben, weil es in einer wirklich günstigen Lage ist.